Unser Netzwerk

Das TKFDM ist Ansprechpartner für Forschende aller Thüringer Hochschulen im Bereich Forschungsdatenmanagement. Dies umfasst alle Aspekte des Umgangs mit Daten, die während des Forschungsprozesses entstehen.

Digitale Forschungsdaten, ihre Organisation, Nachnutzbarkeit und Archivierung, bekommen einen immer größeren Stellenwert in der Planung und Veröffentlichung von Forschungsprojekten aller Wissenschaftsdisziplinen. Das Hauptanliegen der TKFDM ist die Beratung und Unterstützung von Forschenden bei der aktiven Planung ihres Umgangs mit Forschungsdaten. Unsere Schulungen, Workshops und die individuellen Beratungsdienstleistungen umfassen alle Schritte von der Antragsplanung eines Forschungsprojekts, dessen Umsetzung und Publikation sowie die Nachnutzung der entstandenen Forschungsdaten.

 

Das Kompetenznetznetzwerk:

  • vermittelt Kenntnisse über sämtliche Aspekte des Forschungsdatenmanagements innerhalb des Datenlebenszykus
  • führt Schulungen und Workshops durch
  • informiert über vorhandene Infrastrukturen und ist an deren weiterer Entwicklung beteiligt
  • vernetzt die lokal vorhandenen Akteure (u.a. Vizepräsidien Forschung und Studium, Beratungsstellen zur Forschungsförderung,  CIOs, Rechenzentren, Bibliothek, Rechtsabteilung)und die Hochschulen untereinander
  • vertieft die in Thüringen vorhandene Expertise zum Forschungsdatenmanagement

Universitätsangehörige aller Fachrichtungen wenden sich bitte an die Kontaktperson ihrer lokalen Einrichtung. Angehörige der Hochschulen ohne lokale Kontaktperson finden Ihre/n Ansprechpartner/in anhand der aufgelisteten Fachgebiete.

 

Auf folgenden Plattformen können Sie auch Inhalte von uns finden. Auf Twitter posten wir die aktuellsten Aktivitäten unseres Netzwerks und informieren Sie über Tätigkeiten anderer FDM-Partnerorganisationen. Auf Youtube laden wir alle unsere aufgezeichneten Veranstaltungen hoch, damit diese auch später noch nachgeschaut werden können. In unserer Zenodo-Community veröffentlichen wir alle Materialien unter einer offenen Lizenz, wodurch Sie diese ebenfalls frei nachnutzen können.

Kontakt

Für allgemeine Fragen an das Netzwerk können Sie uns über folgende E-Mail-Adresse kontaktieren:
info@forschungsdaten-thueringen.de

Für standortbezogene Fragen oder Fragen zu bestimmten Fachgebieten können Sie die Mitglieder des Netzwerks auch direkt kontaktieren.

Mitglieder des Netzwerks

Roman Gerlach
Friedrich-Schiller-Universität Jena

Netzwerkkoordinator

JenTower, Raum 08N01
Leutragraben 1
07743 Jena

Tel.: +49 (0)3641 9-46340
E-Mail: roman.gerlach@uni-jena.de

FDM-Seite der FSU Jena

Dr. Nadine Neute
Universität Erfurt

Ansprechpartnerin:

  • Universität Erfurt
  • Geisteswissenschaften
  • Pädagogik
  • Wirtschaftswissenschaften

Universitätsbibliothek, Raum 140
Nordhäuser Straße 63
99089 Erfurt

Tel.: +49 (0)361 737-5707
E-Mail: nadine.neute@uni-erfurt.de

FDM-Seite der Universität Erfurt

Dr. rer. nat. Cora Assmann
Friedrich-Schiller-Universität Jena

Ansprechpartnerin:

  • Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Lebenswissenschaften
  • Naturwissenschaften
  • Universitätsklinikum Jena

JenTower,
Leutragraben 1
07743 Jena

Tel.: +49 (0)3641 9-46348
E-Mail: cora.assmann@uni-jena.de

FDM-Seite der FSU Jena

Jessica Rex
Technische Universität Ilmenau

Ansprechpartnerin:

  • Technische Universität Ilmenau
  • Ingenieurswissenschaften
  • Mathematik

Ernst-Abbe-Zentrum (EAZ), Raum 3315
Ehrenbergstraße 29
98693 Ilmenau

Tel.: +49 (0)3677 69-2502
E-Mail: jessica.rex@tu-ilmenau.de

FDM-Seite der TU Ilmenau

Kevin Lang
Bauhaus-Universität Weimar

Ansprechpartner:

  • Bauhaus-Universität Weimar
  • Medienwissenschaften
  • Kunst & Musikwissenschaften

Mediathek, Raum 131
Bauhausstr. 11
99423 Weimar

E-Mail: kevin.lang@uni-weimar.de

FDM-Seite der Bauhaus-Universität Weimar

 

Ehemalige Mitglieder des Netzwerks

Dr. Annett Schröter
Friedrich-Schiller-Universität Jena

NFDI4Chem

Dr. Volker Schwartze
Friedrich-Schiller-Universität Jena

Lehrentwicklung im Bereich Data Literacy

Anne Lehmann
Universität Erfurt

in Elternzeit