Coffee Lecture: Versionierung mit Git - Die Einführung

Mi 7. Jul 2021 14:00 Uhr

Der Umgang mit verschiedenen Versionen von Dateien ist zunehmend eine wichtige Aufgabe im Forschungsdatenmanagement. Insbesondere in Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen ist es wichtig, hierbei den Überblick zu behalten. Zudem legen Drittmittelgeber immer mehr Wert auf Sicherung und Versionierung von Forschungsdaten, um die zugrunde liegenden Rohdaten bestmöglich gegen Manipulation zu schützen. Eine toolunterstützte Versionsverwaltung hilft bei der täglichen Arbeit mit Daten Ordnung zu halten und Arbeitsabläufe transparent und nachvollziehbar zu dokumentieren.

In dieser Coffee Lecture soll darauf eingegangen werden, warum es sinnvoll ist eine Versionsverwaltung zu verwenden und welche Tools dafür zur Verfügung stehen. Ein genaueres Augenmerk wird dabei auf das Versionskontrollsystem Git gelegt und wie man seine ersten Schritte mit der Software macht.

Während die Coffee Lecture eine Einführung zur Versionskontrolle und Git darstellt, folgt am 21.07.2021 ein praktischer Workshop zum Versionieren von Forschungsdaten mit Git und Gitlab. Dieser wird gemeinsam vom Rechenzentrum der Friedrich-Schiller-Universität Jena und der Kontaktstelle Forschungsdatenmanagement durchgeführt. Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier: Link.

Moderator: Berengar Lehr (Rechenzentrum, FSU Jena)

Ort: Webinar über Zoom

Datum/Zeit: 07.07.2021, 14:00 bis 14:30 Uhr

Sprache: Deutsch (Folien auf Deutsch und Englisch)

Zugang: (per Anmeldung)

Download: folgt...

Videoaufnahme: folgt...

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer Email-Adresse an, damit wir Sie über Neuigkeiten und Zugang zur Veranstaltung informieren können!

Zurück