Neue Handreichung zum Thema Open Source Software!

Fr 6. Nov 2020 09:00 Uhr

"Open Source" ist eine Bewegung in der Softwareentwicklung, welche in den letzten Jahrzehnten immer mehr Aufschwung gewonnen hat. Man bezeichnet Software als Open Source, wenn grundlegend (1) der Quellcode der Anwendung offen liegt und für Menschen lesbar und verständlich ist (2) die Software beliebig kopiert, verbreitet und genutzt werden kann und (3) die Software verändert und in veränderter Form weitergegeben werden darf.

In dieser Handreichung gehen wir auf die Vor- und Nachteile von Open Source Software ein. Dabei wird auch der Vergleich zu proprietärer Software und Freeware gesetzt, auf offene Formate eingegangen und welche Optionen im Open Source Bereich existieren, die als kostenlose Alternative zu den kostenpflichtigen Anwendungen verwendet werden können.

Download auf Zenodo: Link

Zurück